Termine
Montag, 10. Juni 2024

Leichtathletik-Europameisterschaft Rom 2024, Speerwurf-Qualifikation der Frauen

In der Speerwurf Weltrangliste nimmt ÖLV-Rekordhalterin Victoria Hudson aktuell den vierten Rang ein (hinter Weltmeisterin und Diamond-League-Final-Siegerin Haruka Kitaguchi/JPN, Mackednzie Little/AUS und Flor Denis Ruiz Hurtado/COL) und ist damit beste Europäerin. "Eine EM-Medaille in Rom wäre für mich der ideale Start ins Olympiajahr und ein wichtiges Karriereziel", hofft Vicky. Zunächst muss sie die Pflichtaufgabe "Qualifikation" erfüllen. Die Gruppe A startet an diesem Montag, den 10. Juni 2024, um 10:25, die Gruppe B tritt ab 11:45 Uhr in Aktion. Tags darauf, ab 21;36 Uhr, steigt im Olympiastadion das Finale der Top-12. Fassungsvermögen: 72.000 Zuschauer:innen.

Dienstag, 11. Juni 2024

Leichtathletik-Europameisterschaft Rom 2024, Speerwurf-Finale der Frauen

Der erste große Saisonhöhepunkt in der Olympia-Saison: das EM-Speerwurffinale am 11. Juni 2024 im Olympiastadion von Rom - vor 72.000 Zuschauer:innen. Der 1. Durchgang ist in der Abend-Session für 21:36 Uhr angesetzt. Victoria Hudson hat die Finalteilnahme als Minimalziel und einen Medaillengewinn im Visier. Kein unrealistisches Ziel für die europäische Nummer 1 in der Weltrangliste (als Nr. 4 hinter Weltmeisterin Kitaguchi/JPN, Little/AUS und Ruiz-Murtado/COL).

Dienstag, 09. Juli 2024

Olympia-ÖOC-Kick-off, offizielle Einkleidung für Paris 2024, Marriott Wien

Die offizielle Olympia-Einkleidung samt Olympia-Kick-off des ÖOC steigt traditionell im Vienna Hotel Marriott am Parkring. Victoria Hudson schaffte die Fix-Qualifikation im Juli 2023. Für die Niederösterreicherin werden es nach Tokio die zweiten Sommerspiele sein.

Freitag, 12. Juli 2024

Wanda Diamond League, Monaco (MON)

Die 2. Speerwurf-Wanda-Diamond-League-Station in diesem Jahr ist das prestigeträchtige Monaco-Meeting - mit Schirmherr Prinz Albert II von Monaco. Knapp drei Wochen vor Beginn der olympischen LA-Bewerbe in Paris dient das Stelldichein der Stars als wichtige Standortbestimmung. Die Top-6 der vier Speerwurf-Qualifikations-Meetings qualifizieren sich fürs Diamond-League-Finale in Brüssel (BEL, 13./14.9.). 

Samstag, 20. Juli 2024

Wanda Diamond League, London (GBR)

Die Olympia-Generalprobe für Paris steigt im Rahmen der Wanda Diamond League am 20.7. in London. Es ist die dritte von insgesamt vier Speerwurf-Qualifikationschancen für das Diamond-League-Finale in Brüssel (BEL, 13./14.9.). Die Top-6 sichern sich das Final-Ticket.

Mittwoch, 07. August 2024

Olympische Spiele Paris 2024, Speerwurf-Qualifikation

Victoria Hudson steigt am Mittwochvormittag (7.8., ab 10:25, Gruppe A/ab 11:35/Gruppe B) in die olympische Speerwurf-Qualifikation ein. Die besten 12 qualifizieren sich fürs samstägie Finale. Hudson: "In Tokio, bei meiner Olympia-Premiere, habe ich es nicht geschafft. In Paris sollte die Finalqualifikation eigentlich kein Problem sein", betont die Weltranglisten-Vierte.

Samstag, 10. August 2024

Olympische Spiele Paris 2024, Speerwurf-Finale

Am letzten Tag der olympischen LA-Bewerbe wartet das Speerwurf-Finale der Frauen (ab 19:40 Uhr). ÖLV-Rekordhalterin Victoria Hudson will eine Hauptrolle spielen (die besten 12 Werferinnen der mittwöchigen Qualifikation stehen im Finale. Victoria Hudson, ihres Zeichens WM-Fünfte von Budapest 2023, darf sich berechtigte Chancen auf ein Top-Ergebnis ausrechnen. Der Traum von einer Medaille lebt...                               

Samstag, 17. August 2024

Austrian-Top-Meeting, Internationales Josko-Laufmeeting Andorf

Das Andorfer Meeting ist bekannt für qualitativ hochwertige Starterfelder. Obwohl als Laufmeeting tituliert, sind auch die Wurfdisziplinen stark vertreten: Der Frauen-Speerwurf ist ein traditioneller Fixpunkt, das Diskuswerfen der Männer (mit Lokalmatador und Vicky-Trainingspartner Lukas Weißhaidinger) auch.

Mittwoch, 28. August 2024

Wanda Diamond League, Silesia (POL)

Wer kann bei der vierten und letzten Wanda-Diamond-League-Speerwurf-Station im polnischen Silesia (28.8.) noch auf den Finalzug nach Brüssel aufspringen. Nur die Top-6 schaffen es nach Belgien. Im Vorjahr schaffte es Vicky Hudson erstmals ins Finale - auch im olympischen Jahr soll der 27-jährigen Niederösterreicherin dieses Kunststück gelingen.

Samstag, 14. September 2024

Wanda Diamond League, FINALE, Brüssel (BEL)

Das Diamond-League-Finale steigt 2024 wieder in Europa, genauer in Brüssel (BEL). Die Top-6 im Speerwerfen der Frauen (nach den vier Qualifikationsmeetings in Suzhou/CHN, Monaco/MON, London/GBR und Silesia/POL) sind startberechtigt. Im Vorjahr schaffte es die ÖLV-Rekordhalterin Victoria Hudson (SVS Schwechat LA) erstmals ins Finale. Dieses Kunststück soll auch heuer gelingen. Das Speerwerfen der Frauen steht am 2. Wettkampftag (Samstag, 14.9.) an.